05
Nov

Mein Name ist Lea Schappert, bin 19 Jahre alt und komme aus Quierschied.

Am 15.09.2015 habe ich meine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei der Firma Gebr. Rende Gerüstbau GmbH begonnen.

Dieser neue Ausbildungsberuf, welcher erstmalig in diesem Jahr angeboten wird, erstreckt sich über 3 Jahre und beinhaltet den Beruf der Kauffrau für Bürokommunikation und Bürokauffrau.

Die schulische Ausbildung, welche ich im KBBZ Dillingen vermittelt bekomme, ist in 13 Lernfelder aufgeteilt. Bei der Abschlussprüfung handelt es sich, um eine sogenannte gestreckte Abschlussprüfung, in der unter anderem die Wahlqualifikationen, die in dem Ausbildungsvertrag festgelegt sind, mündlich abgefragt werden. Diese sind unter anderem Bedingung zum Bestehen der Prüfung.

Durch mehrere Praktika im Bürowesen habe ich schnell gemerkt, dass dieser Weg in meinem Berufsleben, der Richtige sein wird.

Gemeinsam mit meiner Arbeitskollegin Jennifer Schaum bin ich in der Personalabteilung tätig. Hier werden alle Belange bezüglich des Personals organisiert und koordiniert.

Eine meiner ersten Aufgaben war es, die Arbeitsstunden der Mitarbeiter zu erfassen. Außerdem wurden mir neue Tätigkeiten gezeigt und erklärt, die ich selbstständig bearbeiten darf. So kann ich schon heute viele Aufgaben selbstständig übernehmen und ausführen, wie zum Beispiel das Bearbeiten der Anwesenheit (Erfassen von Krankenscheinen und Urlaubsanträgen), der Anfragen von Fassaden- und Industriegerüsten, sowie der Postein- und ausgang.

 

In das Team wurde ich sofort aufgenommen, in welchem ich mich sehr gut aufgehoben fühle. Über das gute Arbeitsklima bin ich sehr glücklich, da ich weiß, dass dies nicht selbstverständlich ist.

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und stehen mir mit Rat und Tat zur Seite.

Gemeinschaftliches Arbeiten wird in diesem Unternehmen groß geschrieben.

 

Ich hoffe, dass ich meine Ausbildung in diesem Unternehmen erfolgreich abschließe und dort auch weiterhin tätig sein darf.

 

0 Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar